Texten für Profis

Wie Sie mit besseren Texten begeistern, überzeugen und verkaufen

Wirksame Texte sind der zentrale Kommunikationsträger im Marketing. Texte sind der Schlüssel zum Kommunikationserfolg – gleichgültig ob im Direktmarketing in Mailings, Flyern, Broschüren und anderen Werbemitteln oder im Internet in E-Mails, Newslettern, Blogs, Tweets und auf Webseiten.

Um unternehmensweit für ein bestimmtes Werbemittel optimierte Texte zu erstellen, ist es notwendig breite Textkompetenz bei den Mitarbeitern des Marketings und angrenzender Bereiche aufzubauen.

Schreiben kann jeder. Professionelle Texte sind mehr. Sie verfolgen ein klares Ziel und sollen eine bestimmte Wirkung beim Empfänger erreichen. In diesem Sinne ist gelungene schriftliche Kommunikation nicht beliebig und kein Ausdruck persönlicher Präferenzen.

Maßstab für guten Text sind die Antworten auf die Fragen: »Versteht der Leser die Botschaft des Textes, wie vom Autor beabsichtigt?« und »Entfaltet der Text die geplante Wirkung?«.

Beim Aufbau von Textkompetenz kommt es darauf an, solides Handwerkszeug und bewährte Vorgehensweisen zu erlernen. Mirko Düssel zeigt, wie jeder mit den richtigen Methoden und Techniken wirksame Texte schreiben kann.

Der Grundlagenworkshop (Teil I) vermittelt das Handwerkszeug, erfolgreiche Werbetexte zu konzipieren und zu schreiben. Sie lernen praxisbewährte Regeln, Erfahrungen und Checklisten kennen, mit denen Sie bereits ab morgen wirksame Texte schreiben.

Aufbauend auf den Grundlagen werden im Texterworkshop (Teil II) die Methoden und Techniken an konkreten Problemstellungen der Teilnehmer vertieft.

Zielsetzung des Texter-Seminars

Vermitteln der Methodenkompetenz professionelle Texte für eine wirksame schriftliche Kommunikation zu erstellen.

Die Qualität und Wirksamkeit Ihrer Texte wird verbessert. Sie lernen, Ihre Informationen und Botschaften zielgruppengerecht, prägnant und verständlich auf den Punkt zu bringen. Sie erarbeiten im Seminar worauf bei der Kommunikation mit unterschiedlichen Zielgruppen zu achten ist und welche Unterschiede bestehen.

Teilnehmer des Seminars

Mitarbeiter und Vorgesetzte in Marketing, Kommunikation, Vertrieb und anderen kundennahen Bereichen, die mit wirksamen Texten ihre Kommunikationsziele erreichen wollen.

Zusatznutzen

Die Teilnehmer bringen eigene Texte mit und erhalten im Seminar konkrete Tipps zur Optimierung (Teil I). Sie haben die Möglichkeit, für eine Aufgabe aus ihrer beruflichen Praxis einen eigenen Text zu konzipieren und umzusetzen oder einen vorhandenen Text zu optimieren (Teil II).

Inhalte

Grundlagenworkshop (Teil I)

  • Grundlagen erfolgreicher Texte (Mailing, Anzeige, Internet, Social Media etc.)
  • Verkaufspsychologie: Was geht im Empfänger vor, wenn er Ihren Text liest?
  • Handwerkszeug: Konzipieren, Rohtext schreiben, Formulieren, Optimieren, Kontrollieren, Text gestalten
  • Verstärker: Wie holen Sie mehr aus Ihren Texten? Wie steigern Sie die Rücklaufquote deutlich?
  • Ablauforganisation: von der Adresse zum Response
  • Tipps aus der Praxis

Texterworkshop (Teil II)

  • Aktuelle Trends und Entwicklungen im Direktmarketing
  • Handwerkszeug anwenden: Konzipieren, Rohtext schreiben, Formulieren, Optimieren, Kontrollieren, Text gestalten
  • Verstärker gezielt einsetzen, mögliche Filter eliminieren
  • Bewerten Sie Ihre Texte
  • Schreiben Sie Texte, die verkaufen

Trainings-Methoden

Interaktiver Methoden-Mix zur Entwicklung von Fach- und Methodenkompetenz: Strukturierter Dialog, Erfahrungsaustausch, Moderation, interaktive Kurzvorträge, Übungen und Selbsttests, Checklisten, Fallstudien, Mini-Interventionen zur Bewusstmachung und Verhaltensänderung.

Die Teilnehmer wenden bereits während des Seminars die Methoden an ihren eigenen Aufgabenstellungen an und profitieren vom Trainerfeedback.

Noch Fragen?

Mein Name ist Merlin Müllers.

Ich bin Ihr Ansprechpartner bei Fragen. Rufen Sie mich an oder senden Sie mir eine E-Mail.

  +49 2131 65544
 muellers@duessel.com

Diese Seminarthemen könnten Sie auch interessieren