(New) Business Development

Marktchancen systematisch identifizieren, erfolgreiche Geschäftsmodelle entwickeln

Seminar Business Development

Neue Produktideen und Geschäftsmodelle zu entwickeln, ist nicht nur in gesättigten oder stagnierenden Märkten eine Königsdisziplin. Es bedarf einer systematischen und durchdachten Vorgehensweise und eines professionellen Managements, um die Entwicklung neuer Geschäftsfelder zum Erfolg zu führen.

Das Engagement in neuen Märkten oder für neue Geschäftsmodelle geht immer mit der Bereitschaft zum Risiko einher. Eine zu oberflächliche Beobachtung der relevanten Märkte, die Fehleinschätzung des Potenzials von Mitbewerbern oder die Investition in ein erfolgloses Produkt kosten nicht nur Geld, sondern wertvolle Zeit.

Dennoch: langfristiges und vor allem nachhaltiges Wachstum und die kontinuierliche Wertsteigerung eines Unternehmens gelingen nur über ein aktives, chancenorientiertes und zukunftgerichtetes Business Development.

In diesem Seminar werden Anforderungen an erfolgreiches Business Development vorgestellt. Methoden zur Realisierung strategischer Projekte werden vermittelt und konkrete Instrumentarien, Entscheidungshilfen und Umsetzungslösungen beleuchtet.

Ziel des Business Development-Seminars

Sie lernen die Systematik und die Methoden des Business Developments kennen, erhalten Antworten auf die Frage, wie Sie Marktchancen systematisch identifizieren und erfolgreiche Geschäftsmodelle entwickeln.

Sie kennen die Erfolgsfaktoren des Business Developments sowie die Voraussetzungen für nachhaltiges Wachstum und wissen, wie Sie die Erkenntnisse aus dem Seminar in Ihre Praxis umsetzen.

Die Umsetzung in den betrieblichen Alltag wird durch die 12-wöchige Transfer-Hotline abgesichert.

Zielgruppen

Vorstände, Geschäftsführer, Bereichsleiter, Business Unit- und Profit Center-Leiter, Business Development Manager, Leiter Business Development, Führungskräfte und Mitarbeiter, die für die systematische Entwicklung von bestehenden und neuen Geschäftsfeldern verantwortlich sind.

Inhalte des Business Development-Seminars

Die Geschäftsfeldentwicklung oder auch das Business Development verfolgen das Ziel, neue Geschäftschancen zu suchen, zu finden und konsequent zu nutzen. Im Seminar erfahren Sie wie.

Geschäftsausweitung mit System

  • Was ist Business Development?
  • Ziele des Business Developments
  • Organisatorische Einbindung
  • Voraussetzungen für Wachstum
  • Wachstum und Nachhaltigkeit
  • 4 Wachstumspfade

Standortbestimmung

  • SWOT-Analyse für Profis (inkl. häufige Fehler und wie Sie sie vermeiden)
  • Trendanalyse-Workshop und Szenariotechnik
  • Branchenstrukturanalyse
  • Strategische Ausrichtung und Ausprägung der Wertdisziplinen

Erfolgreiche Geschäftsmodelle entwickeln

  • Quellen für neue Geschäftsideen
  • Das Geschäftskreiskonzept
  • Das Geschäftsmodell-Framework
  • 4 Kernfragen an ein Geschäftsmodell
  • 9 Elemente erfolgreicher Geschäftsmodelle
  • 4 Bausteine zur Umsetzung eines Geschäftsmodells

Vom Geschäftsmodell zum Produkt

  • Bewerten und Priorisieren von Geschäftsmodellen
  • Entwicklungsprozess für neue Produkte und Services
  • Ansätze für neue Services
  • Der gelungene Businessplan – worauf es wirklich ankommt

Marktsegmentierung und Positionierung

  • Von der Marktsegmentierung zu echten Wettbewerbsvorteilen
  • Klare Positionierung als Grundlage für den Markterfolg
  • Gebote für eine effektive Positionierung

Umsetzung

  • Klare Leitbilder und Missionstatement für das tägliche Handeln
  • Mitarbeiter effektiv in das Business Development integrieren
  • Monitoring und Feedback-Loops bei der Umsetzung
  • Strategie-Controlling und Strategy Review (Strategie Audit)
  • Voraussetzungen und Hinweise für eine gelungene Strategieumsetzung

Nutzen für Ihr Business Development

  • Sie erfahren in den zwei Seminartagen, wie Sie systematisch und konkret Neugeschäft entwickeln und Ihr Unternehmen dadurch zukunftsfähig machen.
  • Sie profitieren von den langjährigen Erfahrungen des Trainers mit Business Development in den verschiedensten Branchen.
  • Sie können Ihre Marktchancen präziser und früher erkennen als bisher.
  • Sie verfügen über einen systematischen Leitfaden zur (Weiter-) Entwicklung von Geschäftsfeldern.

Trainings-Methoden

Interaktiver Methoden-Mix zur Entwicklung von Fach- und Methodenkompetenz: Strukturierter Dialog, Erfahrungsaustausch, Moderation, interaktive Kurzvorträge, Übungen und Selbsttests, Checklisten, Fallstudien, Mini-Interventionen zur Bewusstmachung und Verhaltensänderung.

Die Teilnehmer wenden bereits während des Seminars die Methoden an ihren eigenen Aufgabenstellungen an und profitieren vom Trainerfeedback.

Noch Fragen?

Mein Name ist Merlin Müllers.

Ich bin Ihr Ansprechpartner bei Fragen. Rufen Sie mich an oder senden Sie mir eine E-Mail.

  +49 2131 65544
 muellers@duessel.com