Lehrauftrag Industriegütermarketing

Master-Studiengang Sales Engineering and Product Management (SEPM)

Am Lehrstuhl Industrial Sales Engineering (ISE) der Ruhr-Universität Bochum ist Mirko Düssel Lehrbeauftragter für das Pflichtmodul Industriegütermarketing im Masterstudiengang Industrial Sales Engineering and Product Management.

Bereits seit 2005 wird der an einer Universität einzigartige Studiengang »Sales Engineering and Product Management (SEPM)« unter Leitung von Prof. Dr. Joachim Zülch angeboten. Angehende Vertriebsingenieurinnen und Vertriebsingenieure werden zunächst im Bachelor-, später im Masterstudiengang auf Aufgaben in Vertrieb und Marketing für technische Produkte und Dienstleistungen vorbereitet.

Zielsetzung

Ziel der Veranstaltung ist es, den Studierenden Kenntnisse über die die praktisch relevanten Themen des Industriegütermarketings auf Basis einer kunden- und marktorientierten Unternehmensführung zu erläutern und zu vermitteln. Theorie- und Praxiselemente werden miteinander verbunden, so dass für die Studierenden ein lebendiges Bild des Industriegütermarketings in der Praxis entsteht.

Kompetenzen

Die Studierenden erwerben die Fähigkeit, auf Basis eines Leitfadens eigenständig ein vollständiges Marketingkonzept für eine konkrete Problemstellung zu erarbeiten.

Inhalte

In der Veranstaltung werden die Elemente des Industriegütermarketings auf Basis des St. Galler Management-Modells, den Ansätzen von Prof. Klaus Backhaus sowie eigener langjähriger Projekterfahrung bei der Initiierung, Entwicklung und Umsetzung strategischer und operativer Marketinginitiativen vermittelt.

Den Schwerpunkt bildet die systematische Erarbeitung eines Marketingkonzeptes zum Aufbau und Erhalt echter Wettbewerbsvorteile:

  • Analyse der Situation und aktueller Entwicklungen
  • Formulieren der Marketingstrategie
  • Ableiten des Marketing-Mixes
  • Planen der Umsetzung und Steuerung in der Praxis

Im betrieblichen Alltag an Bedeutung gewinnende Aspekte wie Kundenwert, Marke, Design, Online-Marketing, Social Media und interkulturelle Aspekte der internationalen Marktbearbeitung werden – immer aus der Perspektive des Industriegütermarketings – integriert.

Durch zahlreiche Fallbeispiele aus der Praxis und Übungen zu den elementaren Themen wird das theoretisch vermittelte Wissen vertieft.

 

Mirko Düssel | Ruhr-Universität Bochum | Fakultät für Maschinenbau
Lehrstuhl für Industrial Sales Engineering
Gebäude IC 1-131 | Universitätsstr. 150 | D-44801 Bochum